Freitag, 21. April 2017

Stampin up Workshop

Huhu Ihr Lieben! <3

Ich hoffe, Ihr hattet einen guten Start in diesen Tag, das Wochenende ist nun nur noch ein paar Stunden entfernt.

Heute möchte ich Euch von dem kleinen Stampin up Workshop berichten, den meine liebe Schwester für uns wieder organisiert und durchgeführt hat.

Zunächst hat uns wieder ein super Goodie erwartet:







Ein bisschen Hüftgold, supersüße verpackt, und einen selbstgemachten (!) Notizblock, bei dem jede (!) Seite bestempelt ist. 
Danke Katja für das tolle Goodie und die Mühe. <3

Gewerkelt haben wir dann diese kleine Shadow-Box, in der ein Teelicht verpackt ist:





Und danach wurde eine kleine Box gewerkelt, in der vier kleine Grußkarten Platz haben. Ein ideales Mitbringsel, anstatt Blumen, das auch nützlich ist. :)





Liebe Katja, vielen, vielen Dank für diesen tollen Abend und deine Mühe, wieder einmal alles vorzubereiten und uns zu zeigen. <3

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag
und
bleibt kreativ!

Eure Julia <3

1 Kommentar:

  1. Wow, was ihr an einem Abend alles geschafft habt! Da waren aber nur Bastler dabei und keine Anfänger, oder?! Mir gefällt vor allem die Farbkombi mit dem braun-Ton! Sieht super aus und beides, sowohl Shadowbox als auch Kartenbox mit Karten sind echt super gut gelungen!
    Auch die Goodies und die tolle Karte, die deine Schwester für euch gemacht hat, find ich klasse!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen